Spenden

Ihre finanzielle Unterstützung ermöglicht die Umsetzung unserer Projekte. Wie Sie spenden können, erfahren Sie hier. Herzlichen Dank!

Newsletter

Unser Newsletter hält Sie über alle unsere Aktivitäten am Laufenden. Hier können Sie ihn abonnieren.

Suche


Sie sind hier: vsf » Mediathek » Nachrichtenarchiv

Nachrichtenarchiv

Dieses Nachrichtenarchiv ist Teil unserer Mediathek und enthält chronologisch aufgelistete Kurzmeldungen und Berichte aus dem Bereich des VSF.
Die Texte und Bilder sind zur weiteren Verbreitung freigegeben (honorarfrei), wir bitten Sie jedoch, "Tierärzte ohne Grenzen Österreich" als Quelle anzugeben.

 

Suche

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Mittwoch 17. August 2022 / Rubrik: Bericht, Impfen für Afrika, Schnüffeltiere, Globale Ernährung, Mangelhafte Lebensmittelhygiene
Der Geruchssinn von Hunden ist dem von Menschen um ein Vielfaches überlegen.

Der Geruchssinn bildet die Welt des Hundes bis ins kleinste Detail ab, egal ob es sich um Futter handelt, um „Duftbotschaften“ von Artgenossen, oder um menschliche Emotionen.

Das eigentliche Riechen spielt sich im Kopf ab. Etwa zehn Prozent des Hundegehirns sind laufend damit beschäftigt, Gerüche zu analysieren, speichern und wiedererkennen. Dafür verantwortlich sind...

Freitag 12. August 2022 / Rubrik: Bericht, Mission Anti-Rabies
© Tierärzte ohne Grenzen

Wir ersuchen TierärztInnen um Sachspenden in Form von

  • Stethoskopen
  • Otoskopen
  • Diagnostiklampen und -lupen.

Wenden Sie sich bitte an uns: office@vsf.at oder (0)681 2044 9896.

Ein herzliches Dankeschön!

 

Vielen Dank an Boehringer Ingelheim für die Impfstoffspenden!

<link...

Dienstag 09. August 2022 / Rubrik: Bericht, Maasai, Sandawe, Umwelt, Pastoralisten
Die Maasai in Ostafrika sind eines von vielen indigenen Völkern auf unserem Planeten. | © Tierärzte ohne Grenzen

Nur etwa 5 % der Erdbevölkerung gehören noch einem indigenen Volk an. Oft fristen diese Menschen ein Leben am Rande der Gesellschaft, gelten doch ihre traditionellen Lebensweisen als veraltet. Und dennoch spielen indigene Völker eine bedeutende Rolle, weil sie mit ihrer Lebensweise die Biodiversität erhalten und unverzichtbar für ein intaktes Ökosystem sind. Zudem...

Dienstag 02. August 2022 / Rubrik: Bericht, Impfen für Afrika, Schnüffeltiere, Globale Ernährung, Mangelhafte Lebensmittelhygiene
Schnüffelhunde gegen Seuchen und für sicheres Trinkwasser. | © Tierärzte ohne Grenzen

In dieser Woche impfen TierärztInnen wie gewohnt Haustiere und spenden die Hälfte der Impfeinnahmen für Tierärzte ohne Grenzen. Dieses Jahr kommen die Spenden unserem Projekt Schnüffelhunde im Einsatz gegen Seuchen und für sicheres Trinkwasser zugute.

Sie sind Tierärztin/Tierarzt und wollen an unserer Aktion teilnehmen?

Hier geht’s zur...
Freitag 22. Juli 2022 / Rubrik: Bericht
Länder im Globalen Süden sind auf finanzielle Hilfe aus Industrieländern angewiesen. | © Tierärzte ohne Grenzen

Der Dachverband Globale Verantwortung – Arbeitsgemeinschaft für Entwicklung und Humanitäre Hilfe stellt in seinem Jahresbericht 2021 Österreich ein schlechtes Zeugnis für seine öffentlichen Entwicklungshilfeleistungen aus. Als eines der reichsten Länder der Welt liegt Österreich nur auf Platz 13 aller europäischen OECD-Länder und...

Mittwoch 25. Mai 2022 / Rubrik: Bericht
Armut und Hunger sind in Afrika noch immer allgegenwärtig. | © Tierärzte ohne Grenzen

Flucht, Hunger, bewaffnete Konflikte, Ausbeutung und Armut. Diese Schlagworte beschreiben nur ansatzweise die humanitären Herausforderungen und drängenden Probleme, vor denen der afrikanische Kontinent steht. Der Afrikatag soll an die Gründung der Organisation für Afrikanische Einheit (OAE) 1963 erinnern. Dieses Bündnis wurde 2002 von der Afrikanischen Union (AU) abgelöst, dem heute 55...

Donnerstag 31. März 2022 / Rubrik: Bericht
Viele Menschen flüchten mit ihren Haustieren vor dem Krieg in der Ukraine. | © Alessandro Dalla Pozza

Normalerweise gehört die Versorgung von Haustieren nicht zu den Aufgaben von VSF International und dessen Mitgliedern. Wir konzentrieren uns auf die Unterstützung von kleinbäuerlichen ViehhalterInnen und PastoralistInnen. Die Dringlichkeit der Situation in der Ukraine ist uns nicht gleichgültig und zwingt uns dazu, in unserer Eigenschaft als...

Donnerstag 17. März 2022 / Rubrik: Bericht, Globale Ernährung
Hunger.Macht.Profite | © FIAN Österreich

Die Filmtage zum Recht auf Nahrung – Hunger.Macht.Profite bringen in ganz Österreich kritische Dokumentarfilme über globale Landwirtschaft und Ernährung auf die Kinoleinwände. Die Filme zeigen die Ursachen von Hunger, die Verdrängung der kleinbäuerlichen Landwirtschaft und den fortschreitenden Raubbau an natürlichen Ressourcen auf. Gleichzeitig lenken sie den Blick auf jene...

Dienstag 08. März 2022 / Rubrik: Bericht
Das weltweite Doku-Projekt „Woman“ bietet zweitausend Frauen aus fünfzig Ländern einen Ort für ihre Stimme. | © Hope Production

Frauenstimmen werden immer deutlicher. Das weltweite Doku-Projekt „Woman“ bietet zweitausend Frauen aus fünfzig Ländern einen Ort für ihre Stimme. Das Ergebnis ist ein intimes Porträt derjenigen, die die Hälfte der Menschheit ausmachen. All die Ungerechtigkeiten, denen Frauen auf der ganzen Welt ausgesetzt sind, werden ans Licht gebracht. Was „Woman“ aber am meisten unterstreicht, ist die...

Montag 24. Januar 2022 / Rubrik: Bericht, Globale Ernährung
Welche Veränderungen braucht es, um der weltweiten Ungleichheit im Ernährungssystem gegenzusteuern?

Die Organisation Südwind reflektiert in ihrer Vortragsreihe „Denk.Mal.Global“ über das weltweite Ernährungssystem und dessen Akteure. Während es der Agrar- und Ernährungsindustrie darum geht, ihre Kontrolle über die Wertschöpfungskette von Nahrungsmitteln weiter auszubauen, werden Kleinbauern und einfache Arbeiter skrupellos ausgebeutet. Welche...

Treffer 1 bis 10 von 221

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

NACHRICHTEN

17.08.22:

Der Geruchssinn von Hunden ist dem von Menschen um ein Vielfaches überlegen.

Die Nase ist das wichtigste Sinnesorgan für Hunde

Der Geruchssinn bildet die Welt des Hundes bis ins kleinste Detail ab, egal ob es sich um Futter...

12.08.22:

© Tierärzte ohne Grenzen

Wir impfen Hunde in Afrika gegen Tollwut und schützen so Tier und Mensch vor dem tödlichen Virus

Wir ersuchen TierärztInnen um Sachspenden in Form von

Stethoskopen Otoskopen Diagnostiklampen und...

09.08.22:

Die Maasai in Ostafrika sind eines von vielen indigenen Völkern auf unserem Planeten. | © Tierärzte ohne Grenzen

Heute ist der Internationale Tag der indigenen Völker

Nur etwa 5 % der Erdbevölkerung gehören noch einem indigenen Volk an. Oft fristen diese Menschen...

Weitere News

VIDEOCLIPS

Dampfgaren auf traditionelle Art

Süßkartoffeln sind in Afrika sehr beliebt. In Tansania trifft man häufig auf Verkaufsstände, an...

VSF-Mitarbeiter John Laffa schickt Weihnachtsgrüße aus Tansania

Unser tansanischer Mitarbeiter John Laffa wünscht allen Unterstützern und Freunden von Tierärzte...

Maasai-Student Lucas Moreto schließt Diplomstudium erfolgreich ab!

Wir gratulieren unserem Maasai-Studenten Lucas Moreto! Wie berichtet absolviert Lucas ein Studium...

Weitere Clips
Wir sind Mitglied des Netzwerks VSF International
VSF International